Willkommen in meinem virtuellen Fotostudio!


Sie möchten, dass Ihre Produkte, Ihre Gebäude und Produktionsanlagen oder auch Sie und Ihr Personal ein ideales Bild abgeben? Nehmen Sie mich, Jörg Kastowsky, als Ihr Fotograf. Ich bin Spezialist für Produktfotos, Packshots, Bilder im Business-Bereich, Fotos von Gebäuden, Anlagen und zentralen Personen. Bilder von Ihrem Geschäft, das ist mein Geschäft.

Kernkompetenzen - Mein Fokus in der Fotografie

Aufgrund meiner industriellen und technischen Orientierung habe ich mich dorthin auch in Sachen Fotografie orientiert. 
Ich bin ein technischer Fotograf, bei mir bekommen Sie:

  • Produktfotografien
  • Packshots
  • Businessfotos (Anlagen, Gebäude, Personen im Business-Umfeld, Messestände)
  • Mikro-/ Makroaufnahmen
  • Digitale Bildbearbeitung (Retusche und Composing)

 


Langjährige Erfahrung in der Industrie- und Unternehmensfotografie sowie mit Packshots und Firmenportraits kommen mir und somit letztlich auch Ihnen sehr zugute. Ich kombiniere Kreativität mit tiefgehendem technischen Verständnis - eine Kombination, die so auch nicht jeder Fotograf abbildet. So verwende ich speziell für optimierte Abläufe bei den Packshots selbst programmierte Software, um die bestmöglichen Prozesse zu garantieren.


Machen Sie sich ein Bild von Jörg Kastowsky

Fotograf Jörg Kastowsky - eine Bilderbuchkarriere?

Damit Sie sich sicher sein können, dass ich der Richtige für Ihre Firmenfotos und Unternehmensfotografie bin, sollen Sie sich gerne ein Bild von mir und meinem Werdegang machen. Von ersten fotografischen Gehversuchen bis hin zum erfolgreich tätigen Fotografen:

  • Lange vor Digitalkameras und Cloud-Services war ich als Kind begeistert von der Fotografie. Alles fing 1974 mit einer Pocketkamera an und nahm dann in den Folgejahren sein Lauf. Doch zunächst in eine leicht andere Richtung...
  • Ich schloss zunächst meine technisch orientierte Ausbildung ab und sammelte dann 16 Jahre Erfahrungen durch meine Berufstätigkeit als Softwareentwickler und Mediengestalter in der Industrie. Nicht zuletzt deswegen habe ich jedoch auch eine sehr gute Grundlage zur Fotografie und der Entwicklung automatisierter Prozesse in der Packshot Fotografie schaffen können, die mir und damit auch Ihnen sehr zugute kommt.
  • Die Fotografie betreibe ich seit 2009, zunächst neben dem eigentlichen Beruf, aber mit eigenem und voll ausgestattetem Full-Service-Fotostudio...
  • ...seit 2017 habe ich mich der Fotografie vollständig verschrieben

Wenn Sie sich im wahrsten Sinne ein Bild von meinen Arbeiten, meinen Qualifikationen und somit letztlich auch von mir als Ihrem Fotograf machen möchten, schauen Sie sich gerne in den entsprechenden Unterkategorien meiner Website um.

Ich würde mich freuen, schon bald mit Ihnen über eine gemeinsame Zusammenarbeit zu sprechen.




Eine Frage ist vielleicht noch offen: Warum heißt unser Fotostudio - Studio Blende f8?

Ältere Hobby-Fotografen werden sich erinnern, dass man vor dem Beginn der digitalen Fotografie und der automatischen Kameras vor jeder Aufnahme Blende und Belichtungszeit einstellte.

Die Blende war bzw. ist dabei das Verhältnis zwischen der Öffnung des Objektivs (in mm) und seiner Brennweite, das technisch korrekt z.B. als „f/4“ (für Blende 4) angegeben wird. Jeder Fotograf wusste damals: Wenn die Sonne scheint, macht man mit Blende f/8 und einer Belichtungszeit von 1/125 Sekunden nichts verkehrt.

Auch wenn diese Angaben heute, im Zeitalter der Digitalfotografie, nicht mehr von Bedeutung sind: Der Name Blende f/8 dokumentiert den hohen handwerklichen Anspruch, mit dem hier gearbeitet wird.

Er zeigt auch die Verpflichtung zur Tradition und zur Verantwortung in einer Zeit, die ihre Informationen zu einem großen Teil aus Bildern und bewegten Bildern bezieht.

Ihr Jörg Kastowsky